Notruf: 112

 

Schon vor dem zweiten Weltkrieg führte der Ortsverein Rheinfelden mit einem eigenen Krankenwagen Krankentransporte durch.

Während des Krieges wurde das Fahrzeug eingezogen und so musste man nach dem Krieg die Patienten mit einer Trage auf Rädern zu Fuß in das Krankenhaus nach Säckingen bringen. Als dann Züge verkehrten, fuhr man mit den Patienten und der Trage im Gepäckwagen der fahrplanmäßigen Züge mit. Ein Transport dauerte mehrere Stunden.

Kein Vergleich mit heute! Das Rettungsdienstgesetz schreibt vor, dass jeder Notfall in 95 % aller Fälle innerhalb von 15 Minuten erreicht und dann zügig versorgt werden muss.

Der frühere Vorsitzende und Oberbürgermeister Herbert King setzte sich beispielhaft für den Aufbau eines Krankentransportwesens in Rheinfelden ein. Zunächst ehrenamtlich besetzt, musste man dann in den 60er Jahren den ersten hauptamtlichen Mitarbeiter einstellen.

Zur Zeit sind beim DRK OV Rheinfelden 24 hauptamtliche Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter und Rettungshelfer angestellt. Sie werden von weiteren nicht angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit hoher fachlicher Qualifikation aushilfsweise unterstützen.

Ein Notarztwagen und ein Rettungswagen, die beide an allen Tagen der Woche rund um die Uhr im Einsatz sind, und ein zweiter Rettungswagen, der jeden Tag jeweils von 8.00 - 22.00 Uhr besetzt ist, stehen auf Abruf für Notfälle zur Verfügung. Der Notarzt ist werktags von 7.00 bis 19.00 Uhr am Kreiskrankenhaus stationiert. In der Nacht und an den Wochenenden befindet sich das Notarzt-Team in der Rettungswache in der Römerstraße.

DSC 1660

Das Bild zeigt  das Notarzt-Einsatzfahrzeug und die beiden Rettungswagen  des DRK Ortsverein Rheinfelden

Für Krankentransporte, die für Transporte von kranken Menschen in nicht akuten Notfällen angefordert werden, sind drei Fahrzeuge, Krankentransportwagen, im Einsatz.

Jährlich fahren wir über 5.400 Einsätze mit unseren Fahrzeugen.

Ansprechpartner

Alex Gutmann
Leiter Rettungsdienst

07623 / 71919-11
Römerstraße 1
D - 79618 Rheinfelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ansprechpartner

Matthias Nobs
Leiter Rettungsdienst

07623 / 71919 - 12
Römerstraße 1
D - 79618 Rheinfelden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Rheinfelden

Römerstraße 1
79618 Rheinfelden

Tel.: (07623) 7 19 19 - 0
Fax: (07623) 7 19 19 - 19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!