Rettujngsdienst_Rheinfelden_Luftbild.jpg
Rettungswache RheinfeldenRettungswache Rheinfelden

Ansprechpartner

Herr
Alex Gutmann

Tel: 07623 71919 - 11
alex.gutmann@drk-rheinfelden.de

Römerstrasse 1
D- 79618 Rheinfelden/ Baden

 

 

Unsere Rettungswache in Rheinfelden wurde zum März 2007 in dem neuen Gebäude in der Römerstraße eingerichtet.

Sie bietet Platz für sieben Rettungsdienstfahrzeuge, nämlich drei Rettungswagen (RTW), den Notarztwagen (NEF) und drei Krankentransportwagen (KTW). Zudem ist in der Fahrzeughalle Platz für die beiden Fahrzeuge der Schnell-Einsatz-Gruppe SEG und die Sanitätsstation (ein umgerüsteter RTW) der DRK-Bereitschaft Rheinfelden.

Für die weiteren Fahrzeuge (das Ersatz-NEF, einen Ersatz-KTW u. a. Kfz) wurden auf dem Gelände des Ortsvereins weitere Garagen- und Stellplätze angelegt.

Diese Rettungswache wurde 2006 nach den neuesten Anforderungen geplant und errichtet und ist auch heute noch ein Beispiel für eine gut-organisierte Rettungswache. Dazu gehört eine Hygiene- und Desinfektionsschleuse und eine für die Desinfektion von Einsatzfahrzeugen eingerichtete Waschhalle. Direkt angeschlossen sind für die Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiter Desinfektionsduschen.

Der Aufenthaltsbereich ist großzügig geplant und bietet den Mitarbeitenden ausreichend Möglichkeiten sich während der einsatzfreien Zeit wohl zu fühlen. Unseren Funktionsträger die sich für bestimmten Bereiche wie Medizinprodukte, Lager, Fuhrpark, etc. verantworten, steht ein gemeinsames Büro zur Verfügung.

Unsere Auszubildenden zum Notfallsanitäter/in können in einem eigens dafür vorgesehenen Raum ihren schulischen geforderten Arbeitsaufträgen nachgehen und auch ihre regelmäßig erforderlichen Gespräche und Anleitungen ungestört durchführen.

Die Räumlichkeiten sind so strukturiert, dass die Arbeitsabläufe und -prozesse unserer Kernaufgabe, Krankentransport und Notfallrettung, optimal ausgeführt werden können.