gedaechtnistraining-header_01.jpg Foto: P. Citoler / DRK
GedächtnistrainingTrainings-Kurs Erinnerung und Konzentration

Trainings-Kurs Erinnerung und Konzentration

Ansprechpartner

Frau
Katrin Lützelschwab

Tel: 07623 71919 - 0
sozialdienst(at)drk-rheinfelden.de

Römerstrasse 1
D- 79618 Rheinfelden/ Baden

Gedächtnistraining

Unter dem Motto „Gehirntraining-Fit im Kopf“ bietet das DRK Rheinfelden Gedächtnistrainingskurse an. Viele Vergesslichkeiten und Unsicherheiten entstehen nicht, weil das Gehirn altert, sondern weil im Alltag nicht mehr alle Funktionen regelmäßig genutzt werden. Vieles kann man durch regelmäßiges Trainieren verbessern. Unterstützung dazu gibt es in unseren Kursen. Mit spielerischen und unterhaltsamen Übungen fordern und fördern wir verschiedene Areale und Kompetenzen unseres Gehirns, die wir für einen reibungslosen Alltag benötigen. In kurzweiligen Übungsstunden trainieren wir z.B. unsere Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit, unsere Merkspanne, die Wortfindung, Konzentration, Koordination, die geteilte Aufmerksamkeit und einiges mehr. Das Wichtigste: es macht Spaß.

Ein Dauerkurs findet immer montags von 14.00-15.00 Uhr statt im

Foyer der Alban-Spitz-Halle Minseln.

Die Trainingsgruppe ist eine reine „Sitzgruppe“. Sie ist daher auch für Menschen mit Geh-oder Stehbeeinträchtigungen geeignet.

Jeweils im Frühjahr und im Herbst findet ein 8-wöchiger Kurs im DRK-Haus in der Römerstraße statt, mittwochs von 10.00-11.30 Uhr.

Gedächtnistraining Foto: P. Citoler / DRK

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Gedächtnis-Übungen.
So können Sie sich besser Dinge merken.
Und Sie können sich besser konzentrieren.
Ihr Gehirn wird trainiert.
Auch das zählt zur Gesundheit dazu.
Vor allem im Alter.